Powered by Easytagcloud v2.1

 

stern-nrw

Verleihplattform der Sozialen Stadt Habinghorst

www.verleih-habinghorst.de

Neues aus dem Stadtteil

Aktuelle Termine:

Am 19.11.2017: Abschlussveranstaltung Tanzprojekt

Am 13.12.2017: Stadtteilbeirat

Am 15.12.2017: Letzter Öffnungstag des Stadtteilbüros

Zur Tagesansicht auf fett markierte Einträge klicken

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Die nächsten Termine

Keine Termine

Offener Müttertreff

Zusammen Kaffee oder Tee trinken! Dabei miteinander klönen, quatschen und lachen. Erfahrungen austauschen. Tipps und Ratschläge bekommen oder geben.

Mttertreffen

Der Müttertreff wurde gegründet, um Frauen mit Kindern aller Kulturen und sozialer Herkunft eine Begegnungsmöglichkeit zu geben. In Krabbel- oder Spielgruppen stehen die Kinder im Vordergrund. Aber hier soll es in erster Linie um das Wohl der Mütter gehen. Für sie verändert sich mit der Geburt eines Kindes alles. Die Kontakte, die durch Beruf oder Schule immer selbstverständlich waren, treten mehr und mehr in den Hintergrund. Frauen fühlen sich dadurch zunehmend isoliert.

Der Müttertreff soll dazu beitragen diese Isolation zu durchbrechen.

Beim gemeinsamen Kaffee- oder Teetrinken können sich Frauen gegenseitig bestärken und Hilfe holen. Oft tröstet es schon zu wissen, dass andere die gleichen Sorgen haben. Außerdem kann man von den Erfahrungen anderer profitieren. Hier bekommt man Informationen aus dem Leben und nicht aus Büchern.

Wie die einzelnen Treffs gestaltet werden, hängt auch von den Teilnehmerinnen ab. Geplant ist erst einmal ein gemeinsames Frühstück und ein Flohmarkt mit Kindersachen. Weitere Ideen sind z.B.: Kochen, Feiern, Entspannungsübungen, Einladung von Experten zu bestimmten Themen, Ausflüge, sich gegenseitig verwöhnen, gemeinsames handarbeiten usw.

Wer seine Kinder mitbringt, findet für sie auch eine Spielecke mit Spielzeug.

Alle Mütter, ob jung oder alt, egal welcher Nationalität und Hautfarbe, sind herzlich willkommen! Mit oder ohne Kindern.

Der offene Müttertreff ist ein ehrenamtlich organisiertes Gruppentreffen.

 

Offener Müttertreff
Jeden Dienstag, 9.30 - 11.30 Uhr
im Haus der Begegnung, Lange Straße 51
Kontakt: Ulrike Thiele-Schmölter (Dipl.Sozialpädagogin).
Tel. 02305 - 74436